Donnerstag, 3. April 2014

Orientalische Windlichter - Anleitung

Wir haben vor zwei Wochen wunderschöne Windlichter gekleistert und mit Perlen verziert.

gekleisterte Lampen

 

Kurze Anleitung:

Man braucht: Gläser, Transparentpapier oder Seidenpapier, Kleister, Glitter, Perlen und Zierdraht

- Die Gläser mit dem Transparentpapier bekleistern, so dass es keine Löcher mehr hat.
- Auf das noch kleisternasse Glas Glitter streuen. Er hält am Kleister.
- Trocknen lassen
- Perlen auf einen Zierdraht auffädeln und um das trockene Glas winden.
- Teelicht einsetzen.

Kinder bastelten orientalische Lichter

Kinder basteln farbenfrohe Lämpchen


Kommentare:

  1. Hallo, die Lichter sehen ja toll aus. Solche werde ich sicher auch mal versuchen.
    Liebe Grüße, Jessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jessie
      Danke für deinen Kommentar. Die Windlichter sehen noch schöner aus, wenn darin die Kerzen brennen.
      Das konnte ich nicht mehr fotografieren, da meine Kindergartenkinder ihre Lichter schon nach Hause genommen haben.

      Liebe Grüsse Eva

      Löschen
  2. Servus!

    Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast!
    Ich habe grade ganz fasziniert bei Dir gelesen und freumich shcon auf weitere Beiträge!

    Eure Lichter sind wunderschön geworden! Ein tolle Thema habt ihr da!

    VG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra

      Schön das du einen Gegenbesuch gemacht hast. Das stimmt, Orient ist ein ein wunderschönes Thema. Wir hatten als Abschluss eine Projektwoche mit der Schule bis zur 6. Klasse (wir sind eine kleine Schule nur etwa 90 kinder) mit einer Aufführung zum Schluss. Es war wirklich super.

      LG Eva

      Löschen
  3. Eine schöne Bastelidee, im nächtlichen Garten schauen die Lichter sicher sehr schön aus.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Wirklich hübsche Lichter. Wir haben noch ein paar Herbstblätter unter das Drachenpapier gelegt. Die schimmern dann schön durch. Statt Kleister haben wir Weissleim genommen und statt Gläser PET-Flaschen (oberer Teil angeschnitten).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Worte.

Übrigens: Falls du einen Kommentar hinterlassen möchtest aber über kein angegebenes Konto verfügst, kannst du Anonym anwählen.
Damit ich weiss von wem der Kommentar ist, kannst du im Text ja trotzdem unterschreiben.