Montag, 11. Januar 2016

Mütze nach Freebook - gestrickt - Handschuhe

Da meine Kinder immer wieder bei den Nachbar im Kuhstall mithelfen, musste dringend noch eine Mütze her. 
Denn einmal Kuhstall richt man nachher noch ziemlich lange.

So habe ich ein wenig rumgesurft und fand dieses Freebook.

Mütze 53

Da es darauf von Kopfumfang 50 auf 56 springt. Habe ich mir eine Zwischengrösse eingezeichnet.
Wobei das ziemlich einfach war, da die Grössen ziemlich parallel verlaufen. So hatte ich meine Grösse 53 und sie passte perfekt.

Warme Mütze nähen

Das Schnittteil habe ich noch in einen Oberen und unteren Teil geteilt und in der vorderen Naht Zacken eingenäht (sie sind aus Bauerhoftierstoff) auf die Ohrenklappen habe ich aus dem Bauernhofstoff zwei Kühe aufgenäht. Die Ohrenklappen habe ich um einiges gekürzt, da mein Sohn am Hals sowieso schnell zu warm hat.

selbstgenähte Mütze, einfache Anleitung

Für beide Kinder habe ich eine Mütze gestrickt. Die Anleitung dazu war in der Schweizer Landliebe und sie passt super.
Die Mütze des Grossen musste ich anschliessend noch mit Jersey füttern, da sie ihn juckt. 

Kindermütze gestrickt

Im Adventskalender hatte mein jüngerer Sohn auch noch diese Handschuhe. Das Schnittmuster ist aus einem alten Ottobre, das mir von meiner Schwiegermutter weitergereicht wurde.


Kommentare:

  1. Die Mützen sind klasse und die Handschuhe auch! Ja, der Winter kommt ja nochmal zurück, dann sind die Kleinen damit gut gerüstet :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Mützen. Die Handschuhe würde mein Sohnemann bestimmt auch lieben. Traktor und Bagger was will man mehr ;-) Sehr schöne Sachen LG Ramona

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Worte.

Übrigens: Falls du einen Kommentar hinterlassen möchtest aber über kein angegebenes Konto verfügst, kannst du Anonym anwählen.
Damit ich weiss von wem der Kommentar ist, kannst du im Text ja trotzdem unterschreiben.