Donnerstag, 18. Februar 2016

Ich weiss ja nicht, ob es schon jemand geahnt hat

Meine Familie, Freunde und auch viele andere aus der realen Welt wissen es natürlich schon länger. Doch ob es jemand geahnt hat, der hier nur virtuell dabei ist, weiss ich nicht.

Ich glaube, ich hab es bis jetzt wirklich gut versteckt :-). Doch jetzt möchte ich die schöne Nachricht doch noch mit euch teilen.


Jetzt kommen dann auch noch einige Babyposts :-) und dann wisst ihr warum.
Es sollte in zwei bis drei Wochen so weit sein.

Liebe Grüsse Eva

Kommentare:

  1. :-) "Es sollte"? Das heißt, deine Zwerg ist schon da?
    Herzlichen Glückwunsch! Und herzlich willkommen kleines Menschlein :-)
    So eine schöne Nachricht!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nei es ist noch nicht da :-) aber es könnte jeden Tag :-).

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe Eva,
    auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch zum neuen Menschlein! Ich wünsche Euch alles Glück der Welt und ich freue mich schon auf Bilder :O)
    Ja, das ist eine schöne Nachricht und ich freu mich sehr für Euch!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh....wie schön liebe Eva,
    das freut mich aber sehr für euch!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, herzlichen Glückwunsch und alles gute für euch. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön liebe Eva. Das freut mich sehr zu hören.
    Dann wünsch ich Dir für die verbleibenden Wochen noch viel Ruhe und Entspannung.
    Genieß es ;)
    Ganz liebe Grüße und alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,

    wie wunderbar! Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr mit dir! Alles Gute für die Geburt!

    Ganz liebe Grüße

    Barbara
    p.s.: ein sehr schönes Foto von dir!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva
    Herzliche Glückwünsche und viel Geduld & Lachen für die nächste Zeit.
    liebe Grüsse
    Natalie

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön... alles Gute für den Endspurt und die Geburt :)
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Worte.

Übrigens: Falls du einen Kommentar hinterlassen möchtest aber über kein angegebenes Konto verfügst, kannst du Anonym anwählen.
Damit ich weiss von wem der Kommentar ist, kannst du im Text ja trotzdem unterschreiben.