Dienstag, 23. Februar 2016

Schneeglöggli lüüted dä Früehlig ii

Gestern war mein letzter Arbeitstag vor dem Schwangerschafts-/Mutterschaftsurlaub. Das heisst es wird hier in Bezug auf Kindergartenthemen nun etwas ruhiger. 

Einige sonstige Beiträge sind noch in der Warteschlaufe und werden sich automatisch hochladen (was äusserst praktisch ist :-)).

Doch hier nun der letzte Beitrag aus dem Kindergarten für die nächste Zeit.

Schneeglöckchen basteln

Ich habe mit den Kindern Schneeglöckchenbilder gestaltet.



Kinder falten Schneeglöckchen Frühling

Dazu falteten wir zuerst alle gemeinsam ein Schneeglöckchen.

Es wird aus einem Quadrat gefaltet. Zuerst zu einem Dreieck und dann die beiden längeren Spitzen nach unten. Je nach dem wohin ist das Schneeglöckchen mehr oder weniger offen.

Kinder basteln Frühlingsblumen

Falten im Kindergarten

Spannend war dieses Mal das Arbeitsverhalten der Kinder. Ich sagte ihnen, dass jedes min. zwei machen muss (so dass sie es noch einmal alleine probieren mussten) aber auch 3,4,5,6,... machen dürfen. Wie die Kinder so sind sagten sie gleich oder 7,8,9, ... 100, ...

Und tatsächlich, die einen Kinder konnten beinahe nicht mehr aufhören :-). So gab es Bilder mit zwei Glöckchen und solche mit ganz vielen.
Auch zeichneten die einen Kinder noch wunderschöne Tiere dazu.

Basteln im Kindergarten

Deko Frühling Kindergarten

Mir machte der Morgen sehr viel Spass.
Motivierte Kinder sind einfach super!!!

Kommentare:

  1. Wunderschön sind sie ... da kommen wieder alre Erinnerungen aus Kindergartenzeiten auf ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Mittwoch!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder sind das geworden. Dir eine schöne Schwangerschafts- und Mutterschaftszeit. Ich habe gerade ein Jahr Elternzeit rum aber darf noch mindestens eins und ich freue mich drauf. LG Ramona

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Worte.

Übrigens: Falls du einen Kommentar hinterlassen möchtest aber über kein angegebenes Konto verfügst, kannst du Anonym anwählen.
Damit ich weiss von wem der Kommentar ist, kannst du im Text ja trotzdem unterschreiben.