Samstag, 28. Mai 2016

Unsere zweite Geburt dieses Jahr

Im März wurde es fertig unser zweites Baby.



Zuerst war es noch ziemlich lange nackt, da ja unser "richtiges" Baby Ende Februar zur Welt kam und ich nicht sehr viel Zeit für dieses hübsche Kind hatte.


Die Windel habe ich schon im vorraus genäht.

Puppe nähen

 Und irgendwann nahm ich mir etwas Zeit um wenigsten zwei Kleidungsstücke zu nähen, damit das Baby nicht mehr nur mit Windeln rumsitzen musste.


Die Schuhe und die Mütze habe ich im Wochenbett gehäkelt bzw. gestrickt.


Es sind noch einige Kleider in Planung. Doch das muss noch etwas warten.


Im Endspurt der Schwangerschaft bekam ich total Lust eine Puppe zu nähen. Und dann hat Maria von Mariengold auch noch ihre EBooks verübergehend reduziert und da musste ich  einfach eine Babypuppe Twink nähen.
Mir gefällt sie sehr gut. Und sie wird bestimmt irgendwann noch mehr Kleider bekommen.

Die Kleider habe ich alle nach eigenem Entwurf genäht, gestrickt und gehäkelt.

Kommentare:

  1. Liebe Eva,
    das ist eine hübsche 2. Geburt, diese liebe Puppe ...so süß die Klamöttchen und die Schühchen :O) Ich bin gespannt, ob sie bald auch ein luftiges Sommerkleidchen bekommt :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva, die Puppe ist total schön geworden. Hast du gut gemacht und die Anziehsachen erst so nett. An sowas hab ich mich noch nicht gewagt....mal schaun vielleicht wirds noch was. Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Worte.

Übrigens: Falls du einen Kommentar hinterlassen möchtest aber über kein angegebenes Konto verfügst, kannst du Anonym anwählen.
Damit ich weiss von wem der Kommentar ist, kannst du im Text ja trotzdem unterschreiben.