Freitag, 12. Februar 2016

Spuren im Schnee - Download

Um den Kindern die Tierspuren im Schnee näher zu bringen, habe ich einige Arbeitsposten bereitgemacht. 
Unter anderem diese Spurenuhr. 


Die Kinder mussten den Kreis und die einzelnen Streifen ausschneiden und Lochen (zum Teil stüpferle/prickeln). Dann wurden sie mit einer Rundkopfklammer zusammengemacht.

Nun kann man den Tieren ihre Spur zuordnen.


Für die Kleineren ist es zum Teil noch etwas schwierig, die grösseren waren sehr motiviert.

Dann machte ich noch ein Schau nicht über die Mauer (hier erfährt ihr mehr zum Spiel) in zwei Schwierigkeitsgraden und ein Memory, bei dem man die Spur und das Tier zuordnen muss. Für die Kinder, welche die Spuren noch nicht sicher kennen, habe ich ein Blatt (vom einfachen Schau nicht über die Mauer) kopiert, so können sie die nachschauen oder kontrollieren.

Und hier kommen die Downloads:

Spurenuhr

Schau nicht über die Mauer Spuren einfach
Schau nicht über die Mauer Spuren schwierig

Memory 1. Hälfte
Memory 2. Hälfte

Viel Spass


1 Kommentar:

Ich freue mich über deine Worte.

Übrigens: Falls du einen Kommentar hinterlassen möchtest aber über kein angegebenes Konto verfügst, kannst du Anonym anwählen.
Damit ich weiss von wem der Kommentar ist, kannst du im Text ja trotzdem unterschreiben.